Aufgrund der momentanen Corona Pandemie kann leider zur Zeit nicht gesagt werden, wann die Veranstaltungen

wieder Termingerecht abgehalten werden können.


die fleischlose küche - muss es denn immer fleisch sein?

15.  OKTOBER  2021

NMS Taufkirchen/Pram

18.30 - 21.30 Uhr

Erlebe im Kochkurs fleischlose aber vielfältige Küche, und lasse dich von einfachen, alltäglichen Gerichten begeistern.

In Minutenschnelle lassen sich aus Gemüse und Getreide aromatische, gesunde Köstlichkeiten zaubern. Perfekt für die kreative Restlverwertung. Lass dich von den vielzähligen Möglichkeiten der Veganen Küche inspirieren.

 

28€ pro Person/exkl. Lebensmittelkosten

Mitzubringen: Hausschuhe und eine Box

 



spezialbrot und kleingebäck

21.  OKTOBER  2021

NMS Taufkirchen/Pram

18.30 - 21.30 Uhr

Dieser fortführende Praxiskurs von "Duftendes Brot und Gebäck - ganz einfach selber machen" bietet Ihnen die Möglichkeit, Spezialbrote mit verschiedenen kreativen Zutaten selbst zu backen und unter Anleitung verschiedenste Variationen von Kleingebäck aus Lebensmitteln der heimischen Landwirtschaft zu formen. Zur Verkostung der Brotköstlichkeiten werden dazu passende Aufstriche serviert.

 

28€ pro Person/exkl. Lebensmittelkosten

Mitzubringen: Hausschuhe und eine Box

 



Milchprodukte für den Hausgebrauch

28. OKTOBER 2021

NMS Taufkirchen/Pram

18.30 - 21.30 Uhr

Sie wollten immer schon wissen, wie man einfache Milchprodukte für den Eigengebrauch selber herstellen kann? Unter einer professionellen Anleitung lernst du Schritt für Schritt, wie aus Milch wertvolle hausgemachte Köstlichkeiten hergestellt werden können. Neben Tipps für wertvolle Helfer bei der Milchverarbeitung gibt es einfache und gut nachvollziehbare Anleitung für die Herstellung in der eigenen Küche. Wer also Lust auf selbstgemachte Milchspezialitäten wie Frischkäse, Mozzarella, Joghurt uvm. hat. ist bei diesem Seminar im wahrsten Sinne des Wortes auf der Butterseite der kulinarischen Genüsse rund um Milch. Denn hausgemacht schmeckt´s doppelt so gut!

 

28€ pro Person/exkl. Lebensmittelkosten

Mitzubringen: Hausschuhe und 3 - 4 kleine Schraubgläser mit Deckel

 



gemüse fermentieren

Sauerkraut, Kimchi & Co selber machen

05. NOVEMBER 2021

NMS Taufkirchen

18.30 - 21.30 Uhr

Fermentieren ist eine seit Jahrhunderten auf der ganzen Welt bewährte Konservierungsmethode. Gemüse durch Milchsäuregärung haltbar zu machen, ist wieder voll im Trend! Denn diese Methode ist einfach, natürlich und praktisch in jedem Haushalt möglich. Fermentiertes Gemüse ist reich an Vitaminen, Mineralstoffen, Enzymen, Probiotika -es ist besser verdaulich, lange haltbar, frei von Konservierungs- und Zusatzstoffen und besticht durch natürliche Aromen-Vielfalt. Das Grundrezept ist einfach: Gemüse + Salz + Zeit. Wie es genau geht, welches Gemüse sich eignet, welche Gefäße, Gewürze etc. verwendet werden, erfahren Sie in diesem Do-it-yourself-Fermentier-Seminar. Gemeinsam wird gehobelt, eingesalzen und eingestampft. Vom klassischen Sauerkraut bis zum trendigen Kimchi. Werden Sie zum Fermentier-Profi. Mit fermentierten Köstlichkeiten lässt sich die Kraft von regionalem Gemüse perfekt für die Wintermonate einfangen.

 

28€ pro Person/exkl. Lebensmittelkosten

Mitzubringen: Hausschuhe, 5 Gläser 0,7-1 Liter



Gemüse fermentieren

Sauerkraut, Kimchi & Co selber machen

08. NOVEMBER 2021

NMS Taufkirchen

18.30 - 21.30 Uhr

Fermentieren ist eine seit Jahrhunderten auf der ganzen Welt bewährte Konservierungsmethode. Gemüse durch Milchsäuregärung haltbar zu machen, ist wieder voll im Trend! Denn diese Methode ist einfach, natürlich und praktisch in jedem Haushalt möglich. Fermentiertes Gemüse ist reich an Vitaminen, Mineralstoffen, Enzymen, Probiotika -es ist besser verdaulich, lange haltbar, frei von Konservierungs- und Zusatzstoffen und besticht durch natürliche Aromen-Vielfalt. Das Grundrezept ist einfach: Gemüse + Salz + Zeit. Wie es genau geht, welches Gemüse sich eignet, welche Gefäße, Gewürze etc. verwendet werden, erfahren Sie in diesem Do-it-yourself-Fermentier-Seminar. Gemeinsam wird gehobelt, eingesalzen und eingestampft. Vom klassischen Sauerkraut bis zum trendigen Kimchi. Werden Sie zum Fermentier-Profi. Mit fermentierten Köstlichkeiten lässt sich die Kraft von regionalem Gemüse perfekt für die Wintermonate einfangen.

 

28€ pro Person/exkl. Lebensmittelkosten

Mitzubringen: Hausschuhe, 5 Gläser 0,7-1 Liter

 



Kekse & selbstgemachte kleine Naschereien

17. NOVEMBER 2021

FS Andorf

18.30 - 21.30 Uhr

 

Nicht nur zur Weihnachtszeit sind selbstgebackene Naschereien ein Highlight. Diese kleinen, süßen Glücksdinger zum Verlieben schmecken rund ums Jahr und zu fast jedem Anlass. Ob als kleiner süßer Kick zwischendurch, einfach als Mini-Gustostückerl zum Kaffee, als Mitbringsel oder für Feste & Partys - sie schmecken eigentlich immer. Neben Tipps aus der Backstube gibt es erprobte Rezepturen mit vielen Varianten von traditionell bis modern. In diesem Praxiskurs wird gemeinsam geknetet, verziert und natürlich auch gleich genascht. Denn Backen macht glücklich und nicht umsonnt heißt es: Kekse sind aus Teig geformte Liebe!

 

28€ pro Person/exkl. Lebensmittelkosten

 

Mitzubringen: Hausschuhe



festtagsbraten - Geniessen wie damals

14. DEZEMBER 2021

NMS Taufkirchen

18.30 - 21.30 Uhr

Knuspriger Schweinsbraten, Kalbsbrust mit Semmelfülle, würziges Brathendl und andere Bratenklassiker sind für viele der Inbegriff von Sonntagsessen. Braten ist ein ideales Gericht, wenn viele Gäste zusammenkommen, um gemeinsam zu genießen und zu feiern. In unserem Praxisseminar gibt es köstliche Bratenrezepte und viele hilfreiche Tipps vom Fleischeinkauf, Beilagenempfehlungen bis hin zur Kunst des Bratens, dass das Fleisch zart und saftig auf den Tisch kommt. Ein Kochkurs für alle jene, welche Fleisch als hochwertiges Lebensmittel schätzen und in die Geheimnisse der Sonntagsbraten eingeweiht werden möchten. Lassen Sie den Geschmack der Kindheit wieder aufleben. Übrigens: Bei uns können Sie den Braten sprichwörtlich riechen, denn es wird gebrutzelt, geschmort und selbstverständlich verkostet.

 

28€ pro Person/exkl. Lebensmittelkosten

Mitzubringen: Hausschuhe



Erdäpfelküche

31. Jänner 2021

NMS Taufkirchen

18.30 - 21.30 Uhr

Erdäpfel sind Bodenschätze der Extraklasse und sie stehen für puren Genuss! In der Küche sind sie unverzichtbar, zählen zu den vielseitigsten Lebensmitteln und haben als wahre Allrounder für jeden Gaumen etwas zu bieten. Ob Suppe, Salat, Eintopf oder Gratin - sie schmecken nicht nur als Beilage, sondern sind auch köstliche Hauptdarsteller. Aus Erdäpfeln lassen sich auch tolle Brote, Mehlspeisen, Aufstriche, Marmeladen uvm. zaubern. Lassen Sie sich überraschen - kochen und kosten Sie sich durch unsere besten Erdäpfelrezeptideen!

 

28€ pro Person/exkl. Lebensmittelkosten

Mitzubringen: Hausschuhe



krapfen, affen & co

16.02.2021

NMS Taufkirchen

18.30 - 21.30 Uhr

Haben Sie Gusto auf den unvergleichlichen Duft frisch gebackener Krapfen? Wollten Sie immer schon wissen, wie typisches, regionales Schmalzgebäck (Bauernkrapfen, Schnürkrapfen, Polsterzipf, Affen, Mutzen uvm.) perfekt gelingt? Mit den richtigen Rezepten und dem entsprechenden Wissen ist das Selbermachen dieser Köstlichkeiten nicht schwer. In diesem Praxiskurs gibt es viele Tipps für die Teigzubereitung, richtiges Verarbeiten und Formen, die Handhabung sowie der sichere Umgang mit Fett. Tauchen Sie ein in traditionelle oberösterreichische Genüsse aus der ursprünglichen bäuerlichen Küche.

 

28€ pro Person/exkl. Lebensmittelkosten

Mitzubringen: Hausschuhe



gebildbrote und brauchtumsgebäck

21.03.2021

NMS Taufkirchen

18.30 - 21.30 Uhr

Gebildbrote sind handgeformte Gebäcke in bildhafter Gestalt, die ursprünglich vielfach kultische Bedeutung hatten. Angefertigt werden tiergestaltige Brote (Hasen, Küken, Igel etc.), Flechtgebäcke (Zopfstriezel, Muttertagsherz, Godnkipferl etc.) sowie Brauchtums- und Symbolbrot (Weihbrot, Wirbelrad etc.). Nach diesem Kurs können Sie zu Hause Gebild- und Schmuckbrote für die verschiedensten Anlässe selbst backen.

 

28€ pro Person/exkl. Lebensmittelkosten

Mitzubringen: Hausschuhe

 



fischköstlichkeiten

31. März 2021

FS Andorf

18.30 - 21.30 Uhr

Dieser Praxiskurs ist ein Muss für Fischliebhaber und solche, die es noch werden möchten. Tauchen Sie ein in das Reich von regionalen Fischköstlichkeiten und lernen Sie dabei Schätze aus heimischen Gewässern kennen. Bestens geschulte Seminarbäuerinnen geben Hintergrundwissen über regionale Fische, Qualitätskriterien beim Einkauf sowie Tipps und Tricks für fachgerechtes Zubereiten (z. B. Filetieren) von frischem Fisch. Lernen Sie neue pfiffige Ideen aus der kreativen Fischküche kennen. Ob als Vorspeise, als Suppe oder schnelles Hauptgericht - Fisch erlaubt eine unglaublich köstliche Vielfalt von Zubereitungen. Hinweis: Bitte nehmen Sie zum Kurs ein Fischmesser oder scharfes Messer zum Filetieren mit.

 

28€ pro Person/exkl. Lebensmittelkosten

Mitzubringen: Hausschuhe



frühlingswildkräuter in der Küche

21. April 2021

FS Andorf

19.00 - 22.00 Uhr

Wild und köstlich sprießt es jeden Frühling auf Wiesen und in den Wäldern. Es stimmt, 'Das Gute liegt so nah!' und meistens vor der Haustür. Grüne Schätze wie Bärlauch, Giersch, Gundermann, Brennnessel, Schafgarbe und viele mehr sollten unsere Wertschätzung genießen und kulinarisch neu entdeckt werden. Seminarbäuerinnen mit der Zusatzausbildung Kräuterpädagogik machen gemeinsam mit den Kursteilnehmenden eine kulinarische Entdeckungsreise quer durch die Welt der Frühlingskräuter. Neben vielen schmackhaften Rezepten und Kostproben für die pikante und süße Küche gibt es wertvolle Tipps für das Sammeln, Verarbeiten und Aufbewahren.

 

28€/Person/exkl. Lebensmittelkosten





 

 

Manuela Schneiderbauer

+43(0)676/9016212

manuela.schneiderbauer@aon.at